Anweisungen für das Software-Update für Session Kameras

Was möchtest du tun?

Das Software-Update für alle Session Kameras durchführen.

Um welche Produkte geht es?

  • HERO Session + HERO4 Session
  • HERO5 Session

So funktioniert's

Es gibt drei Möglichkeiten, die Session Kameras zu aktualisieren: 

  • Mit Quik für Desktop (Empfohlen)
  • Mit Capture
  • Manuell


Update mit Quik für Desktop

  1. Quik für Desktop herunterladen und installieren.
  2. Quik für Desktop starten.
  3. Die Session Kamera mit dem USB-Kabel an den Computer anschließen.
  4. Wenn es ein Update gibt, öffnet sich das Software-Update-Fenster der Kamera. Klicke auf „Continue“ (Weiter).
  5. Lies dir die GoPro Firmware-Lizenz durch und hake das Kästchen an, um zu bestätigen, dass du die Bedingungen akzeptierst. Klicke auf „Continue“ (Weiter).
  6. Das Software-Update wird heruntergeladen und auf der Kamera installiert.
  7. Sobald der Installer in Quik für Desktop anzeigt, dass der Download erfolgreich war, auf „Done“ (Fertig) klicken.


Update mit der GoPro App

Anweisungen findest du in folgendem Artikel: So aktualisierst du die Kamerasoftware über WLAN mit der GoPro App

Manuelles Update

  1. Die Update-Seite aufrufen: HERO5 Session oder HERO Session + HERO4 Session
  2. Unter „Other ways to update“ (Andere Möglichkeiten, ein Update durchzuführen) klicke „Update your camera manually“ (Update für deine Kamera manuell durchführen).
  3. Gib deine Seriennummer und die anderen erforderlichen Informationen ein und klicke „Next Step“ (Nächster Schritt).
  4. Klicke „Download Update“ (Update herunterladen).
  5. Klicke „Click here to download firmware“ (Hier klicken, um Firmware herunterzuladen).
  6. Befolge die Schritte auf dem Bildschirm, um eine detailliertere Anleitung für dein Betriebssystem zu erhalten.

War dieser Artikel hilfreich? Ja | Nein
Vielen Dank für dein Feedback.

Feedback

Bitte sag uns, wie wir diesen Artikel nützlicher gestalten können.

Grund:
Kommentare:
Zeichen übrig 255